Leh, die Hauptstadt von Ladakh in Kashmir im Himalaya

Leh, die Hauptstadt von Ladakh in Kashmir im Himalaya

Ladakh  Ladakh  
News: Unwetterfolgen in Leh. Kein Strom, kein Telefon, keine Touristen, so schrieb mir ein Freund aus Leh. Die Situation in Leh ist nach wie vor angespannt. Verantwortliche sprechen von vielen Toten, über 400 vermissten Menschen und einer großflächig zerstörten Infrastruktur. Ein Mangel an Lebensmitteln und Wasser könnte eintreten. Es werden große Anstrengungen unternommen, den Betroffenen zu helfen.

Am schnellsten erreichen Sie Leh in Ladakh über die Flugverbindung von Delhi nach Leh (3500 m ü. NN). Auch hier in Leh finden Sie einen Palast, ähnlich dem Potala-Palast in Lhasa. Und welch unverhofftes Glück für mich, der Dalai Lama war in der Stadt. So konnte ich "Seiner Heiligkeit" einen Gruß zuwinken.
In Dharamsala durfte ich Ihn bereits einmal persönlich kennen lernen. In Leh gibt es sogar eine christliche Kirche. Missionare aus Sachsen haben in Ladakh den christlichen Glauben eingeführt.
Leh in Ladakh, der Fatu La Pass, Namkila Pass und Zojila füren ins Land Angeschmiegt an Berghängen liegt Leh direkt am Indus auf 3500 Metern Höhe an der Seidenstraße. Im Winter gehen die Temperaturen bis auf -30°C. Dagegen sind die +40°C im Sommer auch nicht leicht zu ertragen. Leh liegt in einer Trockenwüste. Es regnet sehr wenig, so das der Indus als Wasserspender lebensnotwendig ist.
Mit welchen Kosten müssen Sie für eine Übernachtung rechnen? In Leh kostet ein First-Class-Hotel von 1500 bis 2500 RS und eine einfache Unterkunft etwa 500 bis 800 RS. Der Umrechnungskurs von Euro zur indischen Rupie war 2009 etwa 1:52. Zur Kursberechnung: Währungsrechner

Hier ein paar Daten landschaftlich schöner Pässe in Ladakh, die allerdings vom Herbst bis zum Frühjahr geschlossen werden:
Der Fatu La Pass ist 4200 m, der Namkila Pass 4000 m und der Zojila Pass 4700 m hoch.
Der Khardong-Pass (Khardongla) im Himalaya ist die höchste befahrbare Straße der Welt, der Pass ist 5604 m ü. NN. Hier können Sie bei etwas Glück Schneeleoparden und den seltenen und streng geschützten Black necked crain sehen. Leider finden sich verschiedene Angaben zu den Höhen der atemberaubend schönen Pässe in und nach Ladakh, so das ich hier keine genaue Angaben geben kann.

Nach einigen wunderschönen Tagen brachte mich eine nächtliche, 12 Stunden dauernde Fahrt über 434 Km in einem übervollen Jeep von Leh nach Srinagar. Dazu teilte ich mir den Beifahrersitz mit einem jungen Ladakhi, der auch in das Happy Valley wollte. Falls Sie anfällig für Kopfschmerzen oder Übelkeit sind, vergessen Sie nicht ihre Medizin am Mann, Frau zu tragen. In Srinagar musste ich wieder das in Ladakh nicht notwendige Feilschen mit einem Taxifahrer lernen, was ich zumeißt mit dem ein- und wieder ausräumen des Gepäcks aus den Taxi praktiziere.

Bewertungen und Kommentare: Leh mit insgesamt 2 bewerteten Bildern. Sie möchten ein Bild kommentieren oder Fragen stellen? Bei jedem Bild finden Sie dafür den entsprechenden Button. Zu den Kommentaren.
Home » Reiseinfos » Reiswetter »  Leh    Bilder