Pashupatinath in Kathmandu, der große Hindutempel in Nepal

Pashupatinath in Kathmandu, der große Hindutempel in Nepal

In Pashupatinath wird Shiva verehrt. Der Hindutempel liegt am heiligen Fluss Bagmati in Kathmandu. In den Pashupatinath -Tempel selbst dürfen nur Hindus, der äußere Tempelbereich kann auch von jeden Andersgläubigen betreten werden.
Der Tempel Pashupatinath in Kathmandu
Zum Pashupatinath-Tempel kommende Tausende von Hindus, die auch von weither anreisen. Viele Hindus möchten nach dem Tode hier im Tempel von Kathmandu verbrannt werden. Der Fluss Bagmati teilt Pashupatinath in zwei Tempelbereiche. Auf der einen Seite des Bagmati liegen der Pashupatinath-Tempel mit 2 Stätten für Verbrennungen. Diese sind aufgeteilt in Verbrennungsstätten der oberen und in Verbrennungsstätten der unteren Kasten. Die Asche der Toten wird in den Fluss geschüttet.
In Pashupatinath werden Sie Bettler sehen, mache davon sind Krüppel. Sie freuen sich natürlich über etwas Backschisch. Auch viele Pilger und Asketen finden Sie in Pashupatinath. Ein Sadhu gibt das weltliche Leben auf und lebt asketisch als "Entsagender". In Nepal werden die Sadhus sehr respektiert, da Hindus die Lebensweise der Sadhus auch als Handlung für ihr eigenes Leben verstehen. Die schöne Hauptstadt von Nepal zeigt Tradition und Moderne in vollen Stücken. Außer Pashupatinath werden Sie in Kathmandu noch viel Sehenswertes entdecken können.

Bewertungen und Kommentare: Pashupatinath mit insgesamt 2 bewerteten Bildern. Sie möchten ein Bild kommentieren oder Fragen stellen? Bei jedem Bild finden Sie dafür den entsprechenden Button. Zu den Kommentaren.
Home » Reiseinfos » Reiswetter »  Pashupatinath    Bilder