Kommentare und Bewertungen für die Bilder Kloster Ladakh

  
Klöster in Ladakh.
20.01.2013 Shalimar zum Bild Hemis Kloster   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Wie stehen die Menschen da nur den langen und kalten Winter durch. Das Hemis-Kloster ist eine wunderschöne Anlage in den Bergen des Himalaya.
28.11.2012 Samuel Blacksmith zum Bild Hemis   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Das Kloster Hemis. Hier findet jedes Jahr das über die Landesgrenzen von Ladakh hinaus bekannte Hemis-Festival statt. In Hemis sind in der Zeit des Festivals mehr als 500 Mönche anwesend, viele Anhänger, Bewohner und auch Touristen. Während der zwei Tage des Festivals werden viele Gebete gesprochen. Die Anzeige eines uralten Thangkas (Rollbild) gehört zu den Besonderheiten beim Hemis-Festival.
03.01.2013 Abt Shalimar zum Bild Kloster   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Ein Kloster im Industal, wo liegt der Ursprung? Gründer des Buddhismus ist Siddhartha Gautama. Er lebte in Nordindien im 5. Jahrhundert vor Christus. Es gibt bis zu 500 Millionen Buddhisten in der Welt, die verschiedenen Richtungen (Schulen) angehören. Im nördlichen Buddhismus ist es die Schule Vajrayana (Tibetischer Buddhismus).
01.01.2013 Abt Shalimar zum Bild Manistein   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Wohwe kommen die Manisteine. Ein Manistein, tibetisch Rdo ma ni, ist ein Stein, eine Steinplatte mit heiligen Texten oder Gebeten. Sehr oft ist das buddhistische "Om mani padme hum" eingraviert. Diese Manisteine sind ein Sinnbild des tibetischen Buddhismus. Oft finden sich Manisteine an Wegen und Passhöhen. Auch in der Nähe von Tempeln, Stupas, Klöstern liegen sie häufig. Im Laufe der Zeit wurden daraus sogar lange und hohe Manisteinhaufen bzw. Manisteinmauern.
Klöster in Ladakh. In den Klöstern von Ladhak finden Sie die nördliche Richtung der buddhistische Religion. Hier wird nach alten Regeln gelehrt und gelernt und die Kunst und Kultur weitergegeben. Buddhistische Klöster heißen tibetisch Gompa. Der Stifter des buddhistischen Glaubens war Buddha, der sein ganzes Leben auf Wanderschaft war. Viele buddhistischen Mönche tun das auch heute noch.
In diesem Album wurden 4 Bilder bewertet mit einem Durchschnitt von 5 ★★★★★  bei 4 Bewertungen.

Top ↑
Sie möchten ein Bild bewerten, kommentieren oder Fragen stellen?
Unter jedem Bild finden Sie dafür den entsprechenden Button.

Informationen aus Nepal und Indien von Lothar Seifert   Bilder
Bookmarken für Bilder